Operationskosten für Hannes

Hannes wurde bei der Tierambulanz-Nordbayern vorgestellt, um eine zweite Meinung für eine Hüftoperation einzuholen.
Nach der ersten Untersuchung war klar, dass die Hüfte nicht das einzige Problem ist. Hannes leidet an einer schweren Fettleibigkeit durch Bewegungsmangel und eine falsche Ernährung.

Bevor operiert werden kann, muss der siebenjährige Rüde deutlich abspecken. Den Besitzern war es zunächst gar nicht aufgefallen, dass ihr Hund so stark zugenommen hat.

Sie hatten mit der eigenen Gesundheit und mehreren Krankenhausaufenthalten genug Probleme.
Die Folgekrankheiten von starkem Übergewicht bei Hunden sind Verhängnisvoll und teuer. Es drohen vor allem Organverfettung, Lebererkrankungen, Lahmheit der Gelenke, Herz-Kreislauferkrankung, Erkrankung der ableitenden Harnwege, Tumore.

Nach einem Aufklärungsgespräch über das Ausmaß der Erkrankung und die Folgen von Übergewicht bei Hunden wurde die Behandlung eingeleitet. Der Ernährungsmediziner der Tierambulanz-Nordbayern erstellte eine Reduktionsdiät und Rationsanpassung. Ein Diätplan und regelmäßige Wiegetermine unterstützen Hannes Gewichtsabnahme.

Zusätzlich zum eiweißreichen und kohlenhydratarmen, getreidefreiem Grundfutter erhält der Hund zur Diätunterstützung und Mangelvorbeugung BelVita Veggi-Dog und BelVita Phyto-Humin.
Zur Stützung der verfetteten Leber und Organe ist demnächst eine Entgiftungskur mit Toxisanum geplant.
Sobald der Kreislauf etwas stabilisiert ist, beginnt ein Bewegungstraining. Alle hoffen, dass die Gewichtsreduzierung schnell erfolgt, damit Hannes im Sommer operiert werden kann.

Wenn Sie als Pate helfen möchten, bitte spenden Sie mit Stichwort „Hannes“ auf das Konto:
Hundenothilfe Pro Canis e.V.  /  Sonderkonto OP-Kostenfonds
IBAN: DE06 7625 1020 0221 312879   
BIC: BYLADEM1NEA  
 

oder über PayPal

Sachspenden:

Sie können uns gerne auch eine Sachspende zukommen lassen, schauen Sie hierzu bitte einfach unsere Amazon-Wunschliste an und suchen einen oder mehrere Artikel aus, die Sie gerne spenden möchten.
Entsprechende Sachspendenbelege können wir auf Anfrage ausstellen.

Unsere Amazon Wunschliste

f g

NOTRUF: 09107 924246